GRÜNDER

RICK DE LA CROIX

As a child, Rick's grandfather told him that to succeed in life, he had to aim for the top of the mountain and tackle every obstacle in his path until he reached it. Years later, Rick made BOMBERG his own Everest. Or, to keep with the Swiss imagery, his Matterhorn!

For 30 years, he followed all the established paths in the watch industry; he observed and learned all the trade secrets, the nuts and bolts of marketing and the art of selling. Guided and inspired by visionary figures in the industry, he worked hard at the market roll-out and distribution of brands created by others.

Then he thought again about the summit he wanted to reach. And so, guided by his heart, he decided to follow his dreams by blazing his own trail, thinking outside the box. He did so with his son in mind, wanting to open up a new path for him, one that would explain his absences when he was "off the mountain". A precious and unique path that could be his legacy and guide his son if he decides to follow in his footsteps.

"By going off the beaten track, Rick De La Croix wanted to go beyond the limits set by tradition and all that conventions dictate"

Der Name BOMBERG ergab sich ganz natürlich, da das Element "Berg" ein Hinweis auf diesen berühmten Berg ist. Rick De La Croix wollte über die Grenzen hinausgehen, die von der Tradition und all den Konventionen vorgegeben werden. For him, one must dare to show one's true face, to assert one's style with conviction, even if one crosses the sacrosanct limits of "restraint". Proud to be Swiss, proud of the innovation and expertise that his country brings to the world, his dearest desire is to reveal and promote an aspect of the Swiss character that is too often hidden: audacious, independent, sexy, seductive, avant-garde, voluntary, but always respectful of tradition.

Thus, the development of his brand has been in two directions: towards technical innovations and towards themes that are close to his heart. So war Rick De La Croix in der Lage, Zeitmesser mit der "Schweizer Fabrikat"-Philosophie in ihrer DNA zu kreieren und sie mithilfe eines patentierten Systems seines eigenen Designs in Pendants oder Tischuhren zu verwandeln. Er hat die Entwicklung des Verbraucherverhaltens verstanden und die Wünsche von Menschen wie ihm erkannt, die aus ihrer Komfortzone heraustreten wollen. Er traf mutige Entscheidungen, die seinen Charakter und Geschmack auf wahre und authentische Weise widerspiegelten. BOMBERG ist ein Geisteszustand: die Entscheidung, sich selbst zu sein, ohne sich darum zu kümmern, was andere denken. Die Führung übernehmen, kreativ sein, sich weigern, sich mit den traditionellen Ikonen zu identifizieren, die angeblich für guten Geschmack stehen.

Das Ergebnis ist ein sehr elegantes Produkt mit einem starken Charakter, das in der herkömmlichen Uhrenwelt heraussticht. Junge und alte Menschen, die ein Leben frei von den Zwängen der Norm führen, die ihr Verlangen nach Tattoos, starken Motorrädern, Rock 'n' Roll oder Kampfsportarten ausleben wollen, werden in der Welt von BOMBERG einen perfekten Platz finden. Mit ihren rebellischen Designs spiegeln diese Uhren und Armbänder diese Pionier- und Führungshaltung wider. Das ist ihre Welt, geprägt von Leidenschaft, Intensität, Respekt, Verhaltenskodex und Ehre. Mit BOMBERG können siesich dazu bekennen.

Heute findet Rick sich selbst auf dem Weg zum Gipfel des Berges. Er hat seinen Traum verfolgt und das Risiko auf sich genommen, einen neuen Trend zu schaffen: BOMBERG. Er ist zu einem Symbol für den Geist der Freiheit und Unabhängigkeit geworden , der der Welt der Konventionen entgegenwirkt.

Es ist ein Tribut an seinen Großvater, ein Vermächtnis für seinen Sohn und ein Versprechen an sich selbst, wahrhaftig zu sein, wer er wirklich ist.